Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Bürgerservice
Pressemitteilungen/ News
Selbstverteidigungslehrgang in der TB Wing Tsun & TB Escrima Kampfkunst- & Sicherheits-Akademie Merzenich

Selbstverteidigungslehrgang in der TB Wing Tsun & TB Escrima Kampfkunst- & Sicherheits-Akademie Merzenich

Unter der Schirmherrschaft von Herrn Bürgermeister Georg Gelhausen fand am Sonntag, dem 12. März 2017, in der TB Wing Tsun & TB Escrima Kampfkunst- & Sicherheits-Akademie Merzenich, Lindenstr. 44, ein kostenloser Selbstverteidigungslehrgang für alle Merzenicher Bürger – Frauen, Männer und Kinder – statt.

Die Merzenicher Kampfkunst-Akademie unter der Leitung von Meister Sifu Thomas Braun, die sich seit dem 01. März 2015 in der Lindenstraße 44, direkt im Herzen von Merzenich befindet, bietet eine Vielzahl von Trainingskursen in den Bereichen der TBWT Kinderselbstverteidigung und der TBWT Selbstverteidigung für Frauen und Männer.

Und so fand sich am Sonntag auch eine Vielzahl von Lehrgangsteilnehmern und Besuchern in der Merzenicher Akademie ein, um an diesem dreistündigen Lehrgang teilzunehmen und sich einen Eindruck vom Training und den Räumlichkeiten zu machen. Unter der Anleitung der Ausbilder Sihing Koray Arat und Sihing Sven Ottoson trainierten die Kursteilnehmer die ihnen gezeigten Selbstverteidigungsübungen und -techniken mit viel Spaß, Fleiß und Engagement und legten dabei eine derartige Energie an den Tag, dass der Lehrgang mit einem knackigen Konditionstraining abgeschlossen werden konnte. Auch die Kinder, die zu diesem Lehrgang gekommen waren, führten ihre Übungen mit viel Spaß und voller Konzentration aus.

Bürgermeister Georg Gelhausen, der an diesem Tag zusammen mit seiner Mitarbeitern Frau Beate Schauf anwesend war, äußerte sich sehr positiv und beeindruckt vom Lehrgang und der Art und Weise, mit der das Ausbilderteam von Meister Sifu Thomas Braun den Merzenichern die jeweiligen Übungen vermittelte. In seiner Ansprache an die Lehrgangsteilnehmer betonte Herr Gelhausen, wie wichtig es in der heutigen Zeit sei, sich auf mögliche Konfliktsituationen mit Gewalttätern vorzubereiten und dass die TB Wing Tsun & TB Escrima Kampfkunst- & Sicherheits-Akademie Merzenich als kompetenter Ansprechpartner für Kampfkunst, Fitness und Selbstverteidigung ein Ort ist, an dem man sich gemeinschaftlich im Bereich der Selbstverteidigung und Selbstbehauptung ausbilden lassen kann.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle Herrn Bürgermeister Georg Gelhausen sowie seiner Mitarbeiterin Frau Beate Schauf. Herr Gelhausen hatte sich im Vorfeld dazu bereit erklärt, diesen Lehrgang unter seine Schirmherrschaft zu stellen und die Kampfkunst-Akademie dabei zu unterstützen, diese den Merzenicher Mitbürgerinnen und Mitbürgern noch einmal näherzubringen.

Suchen
Suche
Suche

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos