Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Bürgerservice
Pressemitteilungen/ News
Pressemitteilungen -Archiv-
Retten Sie Leben – Spenden Sie Blut

Pressemitteilungen / News

In der Presse konnte man in den letzten Tagen verfolgen, dass die Blutkonserven beim Deutschen Roten Kreuz (DRK) knapp werden.

Zum Blutspenden brauchen Sie nicht nach Düren. Auch im Bürgerhaus Merzenich bietet das DRK Düren die Möglichkeit, am 19.09.2017 zwischen 14.30 Uhr und 19.30 Uhr Blut zu spenden.

Die Zahl der Blutspender geht – nicht zuletzt aufgrund des demografischen Wandels – immer mehr zurück. Die Reserven an Blutkonserven werden immer mehr aufgebraucht. Blut ist ein kostbares Gut. Es gibt immer noch keine Möglichkeit, Blut künstlich herzustellen. Es wird nicht nur bei Operationen, sondern insbesondere auch bei schweren Unfällen, in der Krebstherapie oder aber auch bei Geburten benötigt. Der Einsatz von Blutkonserven ist vielfältig. Erstspender müssen mindestens 18 Jahre alt sein und höchstens 68 Jahre. Personen, die schon lange Blutspenden dürfen auch älter sein. Weitere Blutspendertermine in der Region finden Sie auf der Homepage des DRK Düren unter www.drk-dueren.de.

Suchen
Suche
Suche

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos