Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Bürgerservice
Pressemitteilungen/ News
[schluesseluebergabe]

Übermacht war zu groß – Bürgermeister übergab den Rathausschlüssel an die Tollitäten

Anlässlich der traditionellen Schlüsselübergabe kapituliere Bürgermeister Georg Gelhausen bei der großen Anzahl der Tollitäten und Karnevalisten und übergab den Schlüssel des Rathauses und damit den Schlüssel der Gemeindekasse stellvertretend für alle Karnevalisten an Prinz Matthias IV. und an Prinzessin Irene II. von der KG „Jonge vom Berg“.

Allerdings äußerte der Bürgermeister die Bitte, dass morgens das Rathaus aufgeschlossen wird, damit die Mitarbeiter ihre Arbeit erledigen können. Im Gegenzug erbat sich Prinz Matthias IV. für alle Tollitäten Steuerfreiheit während der Karnevalssession.

Das Prinzenpaar aus Merzenich wurde begleitet von Prinzessin Emily, KG „Karnevals- und Bühnenfreunde“, Girbelsrath und Prinzessin Maria, KG „Mir hahle Poohl“, Golzheim. Auch die Karnevalsgesellschaften waren mit einem große Gefolge unterwegs.

Als Gäste begrüßten Sitzungspräsident Daniel Giesen und Bürgermeister Gelhausen die Delegation aus Quievrechain, an der Spitze der 3. Bürgermeister Jean-Pierre Donnet, die der Veranstaltung internationales Flair verliehen. Aber auch Gäste aus der Politik waren anwesend.

Die Mäuse- und Jugendgarde aus Girbelsrath, Jugendmariechen Lena Berger, Merzenich, die KG-Pänz aus Golzheim, die Jugendgarde, ebenfalls aus Girbelsrath, sowie Bambino Garde, Merzenich und last but not least die Gruppe WIR aus Golzheim präsentierten den Tollitäten und Gästen ihr tänzerisches Können. An der Orgel spielte Volker Guder.

Als weiterer Höhepunkt brachte die Coverband „EVENTuell – die Band“ die Gäste mit karnevalistischen Hits in Stimmung.

Suchen
Suche
Suche

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos