Sprungmarken
Suchen
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden
iStock
Sie befinden sich hier:
Startseite
Bürgerservice
Pressemitteilungen/ News
Ehrenpreis für Soziales Engagement 2017 geht an den Frühstückstreff Golzheim

Ehrenpreis für Soziales Engagement 2017 geht an den Frühstückstreff Golzheim

Ein Team von 10 Helferinnen um Frau Gerda Hecker aus Golzheim richtet seit nunmehr 10 Jahren monatlich für ca. 100 Seniorinnen und Senioren ein gemeinsames Frühstück aus. Bürgermeister Georg Gelhausen hat dieses hohe Engagement um die Golzheimer Seniorinnen und Senioren aufgegriffen und das Golzheimer Seniorenfrühstück für die Auszeichnung mit dem Ehrenpreis für Soziales Engagement 2017 des Kreises Düren vorgeschlagen. Am 04.05. erhielten Frau Hecker und das Team aus den Händen von  Landrat Wolfgang Spelthahn den Ehrenpreis in Form einer Urkunde, denn das hohe Engagement hat die Jury überzeugt.

Die Stunden, die die Seniorinnen und Senioren beim gemeinsamen Frühstück verbringen, bringt Abwechslung und Freunde in den Alltag. Neben dem Frühstück gibt es auch ein thematisches Angebot, welches im Anschluss Anlass zu Diskussionen oder Gesprächen bietet. Natürlich sind die Tische immer liebevoll dekoriert.  Zusätzlich werden die Besucher abgeholt, die den Treff nicht zu Fuß erreichen können.  Für Viele ist der Fahrdienst ein wichtiger Aspekt, denn so viele Kontakte nach außen ergeben sich für die meisten älteren Menschen nicht.

Darüber hinaus werden die Menschen, die z.B. aus gesundheitlichen Gründen ihre Wohnungen nicht mehr verlassen können, vom Frühstücktreff- Team besucht. Selbstgemachtes als kleines Geschenk ist dabei selbstverständlich.

Der Frühstückstreff in Golzheim ist der meistbesuchte Frühstückstreff im ganzen Kreisgebiet. Die Zahlen der Teilnehmer belegen den Erfolg und sprechen für sich. Er ist ein wesentlicher Bestandteil für ein lebenswertes Leben in Golzheim bis ins hohe Alter.

Suchen
Suche
Suche