Sprungmarken

Abfallsäcke 

Kurzbeschreibung

Verkaufsstellen für Müllsäcke/Biosäcke

Merzenich:
•U. Hapke (Dürener Straße)
•Rathaus der Gemeinde Merzenich (Zimmer 4)
•Lüttgen (Schützenstraße)

Golzheim:
•H. Neulen (Kirchstraße) > nur gelbe Säcke
•Kiosk Stockheim (Kölner Str. 2a) > nur gelbe Säcke

Girbelsrath:
•Kiosk Funk (Hauptstraße 42)

Gelbe Säcke erhalten Sie bei der Gemeinde Merzenich, Zimmer 4

Beschreibung

Für vorübergehende Mehrmengen an Bio-Abfall erhalten Sie zusätzlich gebührenpflichtige Abfallsäcke in den aufgeführten ortsansässigen Verkaufsstellen sowie im Rathaus der Gemeinde Merzenich. Biosäcke werden ausschließlich mit der Bio-Tonnenabfuhr entsorgt. Für gelegentlich erhöhte Abfallmengen erhalten Sie zusätzlich gebührenpflichtige Müllsäcke in den unten aufgeführten Geschäften sowie im Rathaus der Gemeinde Merzenich. Müllsäcke werden ausschließlich mit den Hausmüllabfuhren entsorgt. Einweg- Verkaufsverpackungen aus Kunststoff, Metall und Verbundverpackungen gehören vollständig entleert in den Gelben Sack oder in die Gelbe Tonne, z.B.: Plastikflaschen, Becher, Milch- und Safttüten, Verpackungsfolien aus Kunststoff und Aluminium sowie Dosen. Verpackungen aus Papier und Pappe gehören in die Papiertonne, Gläser in den Altglascontainer. Kostenlose Gelbe Tonnen können über die Abfallberatung bei der Gemeinde Merzenich bestellt werden. Abholkarten für Gelbe Säcke erhalten Sie durch telefonische Bestellung über das Servicetelefon der Firma Schönmackers Umweltdienste (0800/ 8884373, gebührenfrei aus dem deutschen Festnetz) per Post.
Suchen
Suche
Suche