Sprungmarken
Suchen
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden
Heimatmuseum in Merzenich
Sie befinden sich hier:
Startseite
Leben
Umsiedlung Morschenich

Umsiedlung Morschenich

Umsiedlung Morschenich

Morschenich ist ein Ortsteil der Gemeinde Merzenich im Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen. Der Ort liegt im zukünftigen Abbaugebiet des Tagebaus Hambach. Durch eine Bürgerbefragung wurde der neue Standort im Westen von Merzenich „Zwischen den Höfen“, jenseits der L264, von den Bürgern festgelegt. Die Morschenicher Bürgerinnen und Bürger können seit dem Jahr 2015 in den neu entstehenden Ort „Morschenich-Neu“ umsiedeln.

Morschenich

Einwohner:

493

Haushalte:

214

Anwesen:

ca. 180

Fläche Morschenich (alt):

19,2 ha (reine Siedlungsfläche)

Vereine:

5

Beginn der gemeinsamen Umsiedlung:

Ende 2013

Bergbauliche Inanspruchnahme:

voraussichtlich 2024

 

Morschenich-Neu

Standort:

Zwischen den Höfen (Merzenich)

 

Fläche Morschenich (neu):

ca. 20 ha (Siedlungsfläche)

Bebaubare Grundstücke:

ca. 130

Erwartete Teilnahmequote:

ca. 70 %

 

 

Morschenich eine Fotodokumentation

Der Ortsteil Morschenich der Gemeinde Merzenich wird bekanntlich abgebaggert. Dies war Anlass für Bernd Servos, „Ureinwohner“ des Ortes, die Gegend und den Wald rund um Morschenich seit Jahren fotografisch festzuhalten. Im Jahr 2013 kam dann die Idee auf, alle Häuser des Ortes sowie deren Bewohner zu fotografieren und somit die Erinnerung an den Ort aufrecht zu erhalten, da dieser ja in ein paar Jahren vollständig verschwunden sein wird. Begonnen wurde das Projekt mit Unterstützung der Jungschützen Morschenich. Nach dreijähriger Arbeit an dem Projekt hatte er diese Bilder zusammen mit der Geschichte des Ortes in einem 256-seitigen Buch zusammengefasst. Dieses Buch „Morschenich – Eine Fotodokumentation“ wurde im Oktober 2016 in einer Auflage von 200 Exemplaren, unterstützt von der Kulturstiftung der Sparkasse Düren, von Bernd Servos und der St. Lambertus Schützenbruderschaft Morschenich herausgebracht und war innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. Da jedoch weiterhin Nachfrage bestand, hat Bernd Servos in Eigenregie und ohne finanzielle Unterstützung eine zweite Auflage von 120 Exemplaren drucken lassen, welche nun zum Preis von 33,- EUR in folgenden Geschäften erhältlich ist:

- Gardinen Kaiser, Lindenstr. 8, Merzenich

- Lotto und Schreibwaren Ute Hapke Dürener Str. 3, Merzenich

- Buchhandlung Zander & Decker, Obertsr. 9, Düren

- Dürener Lokal Anzeiger, Kaiserplatz 14, Düren

Eine weitere Auflage wird es nicht geben.

 



Suchen
Suche
Suche

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos