Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Bürgerservice
Pressemitteilungen/ News
Nach anderthalb Jahren als „Bufdi“ wird Sebastian Kreuel verabschiedet

Nach anderthalb Jahren als „Bufdi“ wird Sebastian Kreuel verabschiedet

Herr Sebastian Kreuel (Bundesfreiwilligendienstler mit Flüchtlingsbezug) wurde am 11. April 2018 von Herrn Bürgermeister Gelhausen verabschiedet. Herr Kreuel unterstützte seit seinem Dienstantritt am 15.10.2016 täglich vormittags die internationale Vorbereitungsklasse der Gesamtschule. Auch im regulären Schulbetrieb an der Gesamtschule Niederzier/ Merzenich war Herr Kreuel tätig. Hier förderte er die Lernbereitschaft von Flüchtlingskindern. In der Flüchtlingsbegegnugsstätte, „Tobi- Haus“ in Morschenich alt leitete er die Fahrradwerkstatt. Ebenso betreute Herr Kreuel Kinder im Tobi- Haus und war auch Ansprechpartner und Vermittler von Erwachsenen Geflüchteten. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit war die Organisation und Begleitung von Freizeitaktionen. Wir wünschen Herrn Kreuel für seinen weiteren Lebensweg alles Gute!

Suchen
Suche
Suche

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos