Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Bürgerservice
Publikationen
Innovative Ideen für Projekte in der Region sind wieder gefragt

Innovative Ideen für Projekte in der Region sind wieder gefragt

Innovative Ideen für Projekte in der Region sind wieder gefragt

Projektbewerbungen können bis zum 08. September 2019 eingereicht werden

Die Leader-Region Rheinisches Revier an Inde und Rur startet einen neuen Projektaufruf und sucht nach innovativen Ideen, die durch das Leader-Programm gefördert werden können. Voraussetzung ist, dass die Projekte in einer oder mehreren Kommunen der Leader-Region stattfinden und einen konkreten Bezug zu einem der folgenden Themenfelder haben: Klimaschutz, Energiewende, Mobilität, Soziales Miteinander, Nahversorgung, Lebensqualität in den Dörfern, Kunst, Kultur oder Natur- und Artenschutz.

Alle Bürgerinnen und Bürger sowie insbesondere Vereine und Organisationen sind herzlich eingeladen, ihre Ideen einzubringen und damit einen Beitrag zur Weiterentwicklung ihrer Heimat zu leisten. Projektbewerbungen können bis zum 08. September 2019 beim Regionalmanagement eingereicht werden.

Je Projekt können 65% der Projektkosten durch einen Zuschuss gefördert werden und er darf maximal 250.000 Euro betragen. Bei der Erstellung einer Projektskizze oder sonstigen Fragen zum Förderprogramm hilft Ihnen das Regionalmanagement. Nähere Informationen und die Auswahlkriterien finden Sie im Internet unter www.inde-rur.de. Auf der Homepage befindet sich auch ein Überblick über bereits ausgewählte und laufende Projekte.

 

Suchen
Suche
Suche

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos