Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
Bürgerservice
Pressemitteilungen/ News
Zwei neue Transporter für die Freiwillige Feuerwehr Merzenich

Zwei neue Transporter für die Freiwillige Feuerwehr Merzenich

Mobilität ist das A & O einer jeden Feuerwehr. Innerhalb weniger Minuten sind die Einsatzkräfte vor Ort, um Brände zu löschen, Menschen zu retten oder Gefahren zu beseitigen. Damit dies so bleibt, sind geeignete Fahrzeuge unerlässlich. Gestellt werden sie stets von den Kommunen. So auch in der Gemeinde Merzenich, wo insgesamt 4 Löschgruppen mit knapp 100 Einsatzkräften täglich und rund um die Uhr in Bereitschaft sind.

Bürgermeister Georg Gelhausen überreichte jetzt zwei Mannschaftstransportfahrzeuge an die Wehrleitung der Freiwilligen Feuerwehr Merzenich. Wehrleiter Patrick Harzheim und sein Stellvertreter Lars Knust nahmen die Fahrzeuge dankbar entgegen. Es handelt sich um zwei gebrauchte Mercedes Vito-Transporter, die von einem Spezialunternehmen umgerüstet und mit entsprechender Beklebung und Beschriftung, Martinshorn und Funkanlage ausgestattet wurden.

Ein Transporter ist künftig für die Löschgruppe Morschenich im Einsatz, das andere steht der Tagesalarmgruppe für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Merzenich im Rathaus zur Verfügung. So ist gewährleistet, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Bereitschaftsdienst der Freiwilligen Feuerwehr stehen, bei einem Notfall zügig vom Arbeitsplatz zum Gerätehaus kommen.

Suchen
Suche
Suche

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos